Tatsächlich hat bei uns im alten PARTYSAN Büro in der Lindwurmstrasse, München mal der Inhaber des Elektrohandwerk Betriebes „Elektro-Liebing“ in Augsburg angerufen und nach „Chris Liebing“ gefragt …

Anscheinend haben sich Raver ein Späßchen mit dem „Elektro“ Laden in Augsburg gemacht, dort angerufen und nach Chris Liebing gefragt. Mehrmals. Nachdem der Elektro-Inhaber irgendwann genervt war, hat er Chris Liebing gegoogelt und PARTYSAN.net als ersten Treffer gefunden. Und selbstverständlich auch direkt bei uns angerufen was das ganze denn soll, wer dieser Herr Liebing denn sei und überhaupt sollten wir ihn doch bitte in Ruhe lassen.

Ich erinnere mich noch gut an das völlig wirre aber sehr kurzweilige Telefonat.
Das war echt nicht einfach den „Sachverhalt“ rauszufinden und Herrn Liebing zu erklären.

Von all den verwirrten Anrufen an die ich mich über die Jahre erinnern kann, war das einer der Highlights.

So – jetzt isses raus.

  • Chris Liebing arbeitet nicht beim PARTYSAN.
  • Elektrik ist ein ehrbarer und wichtiger Beruf.
  • Und eure AfterHour Späßchen reichen manchmal bis in die echte Welt.

Cheers

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.