Sport, gesundes Essen, Yoga. Jeder hat so seine eigene Philosophie für ein gesundes Leben, am einfachsten soll es aber mit Klängen gehen. Die mysteriöse Soundfrequenz von 528Hz, die zu den Solfeggio Freuqenzen gehört, wirkt sich anscheinend so positiv auf den Körper aus, dass sie sogar defekte DNA-Strukturen heilen kann.

Gesund bleiben und werden durch die Kraft der Klänge. Was erstmal ziemlich esoterisch klingt, macht bei genauerer Betrachtung tatsächlich Sinn und lässt sich auch wissenschaftlich belegen. Das ganze Universum ist im Schwingen und das wirkt sich vor allem auf unseren Körper aus, der zu 70-80% aus Wasser besteht und dadurch sehr empfänglich für schwingende Klänge ist.

Die Wirkung der Solfeggio Frequenzen

Die Schwingungen der sogenannten Solfeggio Frequenzen haben eine besonders starke Wirkung auf unseren Körper und werden schon seit Jahrhunderten in der Medizin eingesetzt und für religiöse Zwecke genutzt. Die Frequenzen dieses Sechston-Systems tauchen sehr markant in den gregorianischen Chorälen auf, sind Bestandteil verschiedener Meditationsarten und sollen das gesamte Bewusstsein verändern können. Hier ein sehr interessantes Youtubevideo, in welchem das Phänomen erklärt wird:

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln.


Die besondere Bedeutung der 528Hz-Frequenz

In den vergangenen Jahren ist in der Medizin verstärkt über die Klangfrequenz von 528Hz diskutiert worden. Sie soll nicht nur glücklich machen, sondern auch die Gesundheit pushen. Wissenschaftler untersuchen immer wieder die Auswirkung dieser Frequenz und in einigen Tests hat sich tatsächlich gezeigt, dass die Klänge genau gleich schwingen wie Teile der menschlichen DNA und sie dadurch beeinflussen und verändern können. Vor allem die Erkenntnisse des Mediziners Leonard Horowitz stellen einige Thesen auf, die interessant sind. Hierbei sei immer zu beachten, dass er auch jede Menge Bücher und Produkte verkauft, weshalb man seine Aussagen immer kritisch betrachten sollte. Interessant ist es trotzdem und wenn man die unterschiedlichen Solfeggio Frequenzen auf sich wirken lässt, scheint sich im Körper tatsächlich was zu tun. Die längste 528Hz-Darbietung die wir im Netz finden konnten geht über 9 Stunden. Zieht sie euch mal rein und berichtet uns bitte, wie es euch ergangen ist!

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln.


Dieser Artikel hat absolut keinen wissenschaftlichen Background! Das Thema, wie sich Klänge und Frequenzen auf den menschlichen Körper auswirken ist für Musikfans und Produzenten aber einfach sehr interessant und die Solfeggio Frequenzen ein wichtiger Bestandteil der Thematik!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.