11 Statements: Mike Vamp und die größte (elektronische) Baustelle der Welt.

Schon gewusst? Mike Vamp ist die eine Hälfte der Märtini Brös., Clé die andere.

Mike Vamp ist die eine Hälfte der Märtini Brös., Clé die andere.Kleiner Scherz. Weiß natürlich jeder. Was nicht jeder weiß: Die beiden arbeiteten das erste Mal 1997 zusammen, als es darum ging, Mozarts Don Giovanni in Teilen elektronisch umzusetzen. Seitdem sind die beiden ein unzertrennliches Paar, das immer gut anzusehen ist und sich noch besser anhört. Bei Thaibreak inspirierte ihn das ausgeprägte social life dazu, mit Galah ein Magazin zu produzieren, in dem in kleiner Auflage alle Verfehlungen und Unpässlichkeiten der Reiseteilnehmer dokumentiert wurden. Dafür wird ihm im November in der Carnegie Hall der Pulitzer-Preis verliehen. Echt. Wers nicht glaubt, kann ihn bei seinen sonntäglichen Sunday Sessions im Arena Club selber fragen…oder auch, ob der andere auf dem Bild Clé ist…

pozor!

11 Statements von …: Mike Vamp (Berlin)

Am meisten fasziniert mich an meinem Job, dass...
alles so schnell wie es kommt auch wieder weg ist.

Wenn mir jemand sagt, Techno sei tot, dann antworte ich...
ja.

Nach einem Gig möchte ich normalerweise am liebsten sofort...
Champagner.

Es wäre super, einmal gemeinsam auftreten zu können mit…
Iggy Pop

Da wo ich jetzt bin, wäre ich niemals ohne die Hilfe von…
komplize und escorteaze

Feiern macht mir immer noch Spaß, weil...
Clé immer noch dabei ist.

Die abgefahrenste Story, die mir beim Feiern je passierte war...
für mein Alter unverantwortlich.

Wenn ich nicht Musiker geworden wäre, dann wahrscheinlich…
Kindertherapeut.

Es gab einmal einen wichtigen Zufall in meinem Leben und zwar…
die Begegnung mit meiner Perle.

Elektronische Musik ist etwas ganz besonderes, weil...
es in meinem Blut rauf und runter fließt.

Berlin ist für mich…
die größte (elektronische) Baustelle der Welt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.