Was haben wir in den 90ern zusammen getanzt! Ob Mayday, Loveparade, oder Nature One – VIVA war immer mit dabei und hat allen den Rave auf die Bildschirme gebracht. Ende des Jahre ist Schluss.

Nach ziemlich genau 25 Jahren wird VIVA seinen Betrieb in Deutschland Ende 2018 einstellen. Neben MTV war VIVA viele Jahre der wichtigste Musiksender der Welt und vor allem Ende der 90er und Anfang der 2000er Jahre das bestimmende Medium für alle Teenager und Partyaddicts. Gestartet ist VIVA Ende 1993 und im Jahr 1994 dann breit in der Szene aufgeschlagen und wer unsere PARTYSAN-History kennt wird wissen, dass genau das auch unsere Anfangstage waren. Rave steckte noch in den Kinderschuhen und durch Medien wie VIVA wurde unsere immer größer werdende Community und die Events in die Wohnzimmer getragen. Obwohl VIVA sich immer mit allen Musikrichtungen beschäftigt hat, waren vor allem die Liveübertragungen der Großraves legendär, bei denen Daisy Dee und Kollegen stundenlange Sendungsmarathons durchgezogen haben. Dafür möchten wir an dieser Stelle DANKE sagen und ziehen uns die 5 Stundensendung von der May 1998 noch mal in voller Länge rein! Alles Gute liebe Kollegen!

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln.