Zwei Visionäre in einem Projekt. Anfang des Jahres hat Tesla-Chef Elon Musik den Track „Don’t Doubt ur Vibe“ veröffentlicht, den Sven Väth jetzt zum Axel Springer Award geremixt hat.

Seit fünf Jahren werden beim Axel Springer Award besondere Persönlichkeiten ausgezeichnet, die durch ihr Schaffen und ihre Visionen die Welt verändern und die Gesellschaft inspirieren. Nach Mark Zuckerberg von Facebook, Sir Tim Berners-Lee, Erfinder des World Wide Web, Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon der Wirtschaftswissenschaftlerin Shoshana Zuboff wurde in diesem Jahr Elon Musk ausgezeichnet. Er ist Mitbegründer von PayPal, Gründer des Raumfahrtunternehmens SpaceX und Chef von Tesla. Und wofür er bisher noch nicht so berühmt war, ist seine Musik, die er auf seinem eigenen Label veröffentlicht.

Sven Väth gratuliert Elon Musk zum Axel Springer Award

Bei der Preisverleihung in Berlin waren neben Preisträger Elon Musk auch wichtige Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur dabei. Moderiert wurde der Abend von Barbara Schöneberger, die unter anderem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn als Redner begrüßen durfte. Und mit dabei war auch Technovisionär Sven Väth. Er hat den Track „Don’t Doubt ur Vibe“ von Elon Musk in einen Remix gepackt, der auf einer einmaligen Vinyl gepresst wurde. Das Cover, auf dem eine SpaceX-Rakete ins Weltall schießt hat Sven Väths Sohn gemalt, der ein großer Fan von Elon Musk ist. 

Die ganze Preisverleihung könnt ihr euch hier im Video nochmal anschauen. Wenn der Remix von Sven Väth veröffentlicht wird, gibt es ein Update hier auf der Seite.

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.