JAMIIE ist eine internationale DJ und Produzentin, welche im schönen Berlin lebt. Sie sieht sich selbst als eine Selektorin die es liebt, Musik zu den Menschen zu bringen und sie als interkulturelle Sprache zu nutzen. Sei es nun auf Festivalbühnen, im Club oder daheim vor den Speakern.

Man hört es in ihren Produktionen unter anderem auf Labels wie Watergate Records, Studio Kreuzberg und Cacao Records erschienen: ihr Musikgeschmack und Soundauswahl ist geprägt von ihren afrikanischen Wurzeln, die eng mit mit ihren frühen Erfahrungen mit Techno und elektronischer Musik verbunden sind, als sie  „The Steve Mason Experience“ auf BFBS Radio entdeckte.

Der Groove und die Kraft ihrer treibenden Sets, ihre Watergate-Residency und ihre Rolle im RISE Kollektiv machten sie zu einer international gefragten Künstlerin, die auf renommierten
Festivals und Clubs in ganz Europa, Afrika, Südamerika und der Ukraine spielt. JAMIIE setzt ihre musikalische Reise fort undveröffentlicht dieser Tage eine bezaubernde EP auf Monaberry mit dem Titel Mussoya, welche auch einen magischen Panthera Krause Remix enthält. Eine mehr als gelungene organisch anmutende EP voller Wärme, positiver Vibes und Groove.

JAMIIE – MUSSOYA EP (Monaeberry)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.