Seit über 30 Jahren beglückt DJ Hell die elektronische Musikwelt mit seinem Sound. Irgendwo zwischen House, Disco und Rave ist sein musikalisches zu Hause und auf das schaut er bei SoundCloud jetzt zurück.

Mit großer Freude hat uns ein Facebookpost auf der Seite von DJ Hell erreicht, der da lautet: In the next weeks we will present you many classical and historical recordings of DJ Hell performances. Das heißt wie werden die kommenden Wochen in vielen Erinnerungen schwelgen und sind sehr gespannt, welche Sets DJ Hell und sein Team aus dem Hut zaubern werden!

DJ Hell from Mayday 10IN01

Los geht die Reise in die Technovergangenheit mit einem Set von der Mayday 2001, der Mayday 10IN01, mit jeder Menge Classics von David Carretta, Thomas P. Heckmann, Johannes Heil und vielen anderen Produzenten und Remixern dieser Zeit. Viel Spaß mit dem Set und allen weiteren, die in den kommenden Wochen auf der Facebookseite von DJ Hell gepostet werden!