Sven Väth´s Sound of the 13th Season!

sound of 13th seasson mix cd vaeth
Die Sommer Sonne Sonnenbrillen Saisson ist nun endgültig um und traditionell zum Ende des Inselwahnsinns auf Ibiza kommt Sven Väth mit seiner Mix Compilation umme Ecke.

Es wird immer eine Bassdrum geben, die die Menschen zum Tanzen bringt, aber sie wird nicht immer gleich klingen. Techno und House sind in einem kontinuierlichen Fluss.

Es wird auch immer Leute geben, die feiern. Und es gibt jedes Jahr neue Kids, die in die Szene eintauchen, hungrig nach Vergnügen, Schönheit, Ekstase – hungrig nach dem Leben!

In den letzten Jahren hat sich Ibiza zu einem der Zentren moderner elektronischer Tanzmusik entwickelt, und eine Schlüsselfigur dabei ist zweifelsohne Sven Väth.

Die Mittelmeerinsel und er haben es zusammen schon weit gebracht. Bereits als Jugendlicher erlebte er die flamboyante Atmosphäre des Nachtlebens auf der Insel und wurde in Dimensionen des Vergnügens katapultiert, wie er sie in seiner Heimatstadt Frankfurt so noch nicht gesehen hatte.

1999 entschied sich Väth, etwas von der Energie und Inspiration, die er von der felsigen Insel mit dieser einzigartigen Atmosphäre bekommen hatte, zurückzugeben.

Immer den Blick auf qualitativ hochwertige Musik gerichtet, hat Väth eine neue Art der Partyerfahrung etabliert, indem er eine Reihe passionierter Musiker und Aktivisten um sich geschart hat – und dieses Cocoon-Ibiza-Abenteuer findet im Jahr 2012 bereits zum 13. Mal statt!

Als Zeremonienmeister lädt sich Sven Väth immer einen Mix aus langjährigen Begleitern und aufstrebenden Talenten ein, als DJ wiederum scannt er sich mit schlafwandlerischer Sicherheit durch eine riesige Menge neuer Musik.

Er hat dabei schon so manchen akustischen Schatz ausgegraben und diesem in der von ihm geschaffenen perfekten Umgebung zu voller Entfaltung seines Potentials verholfen.

Dann nen kuschligen Winter und bis nächste Saisson.
_____________________

cd coverhörproben und mehr auf
cocoon.net

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tracklist:

CD 1:

01. Terranova – Question Mark feat. Thomas Hoffding (Adam Port Remix)
02. wAFF – Jo Johnson
03. WK7 – Do It Yourself
04. Margot – Liuff Settanta
05. Tuff City Kids – SFS
06. Octave One – The Greater Good (P.A.S. Remix)
07. Ben Sims – Straight from Bolivia
08. Sam Paganini – Prisma
09. Sawlin – Datamen Working
10. Planetary Assault Systems – Black Tea
11. Exercise One – Top Score (Stop Thinking!)
12. Silent Servant – Mad Youth
13. Ray Kajioka – Thrill

CD 2:

01. Makam – Images
02. Romanthony – The Wanderer (Dixon Edit)
03. &ME – Everlesss
04. Julien Bracht – Grace
05. Alejandro Mosso – Cashmere
06. Lawrence – Etoile Du Midi
07. Rhadoo – Geemac
08. Roman Flügel – Cookie Dust
09. Four Tet – Ocoras
10. Uner – Sol
11. Gathaspar – She’s Not From Here
12. Soy Mustafa – The Return of the Anunnaki (John Tejada Remix)


by on Oktober 16, 2012

Kommentare

Antworten