Diesen Winter braucht ihr keinen Tee und keine warme Decke auf dem Sofa. Das neue Album „Synesthesia“ von DJ Friction nimmt euch in der kalten Jahreszeit in die Arme.

Die Skills von DJ Friction als DJ und Produzent erstrecken sich über alle Genres hinweg von Disco über HipHop bis House und Funk. Er hat den Groove seit den 80ern in den Fingern und bringt ihn bei seinen Sets und im Studio zur musikbegeisterten Crowd. In den 90ern war er als Produzent und Live-DJ für die Erfolge von HipHop-Crews wie den Massiven Tönen und dem Freundeskreis verantwortlich und hat solo kontinuierlich Tracks und Remix veröffentlicht. Das neue Album „Synesthesia“ von DJ Friction fühlt sich ein bisschen an, wie eine mini-Zusammenfassung der vergangenen mehr als 30 Jahre mit 14 smoothen Produktionen, die voller Soul und schöner Basslines sind. Das Album gibt es natürlich bei allen Onlineplattformen, so richtig schön zur Geltung kommt es aber erst, wenn man sich eine der 300 limitierten Vinyls gesichert hat und sich „Synesthesia“ an einem moody Herbsttag auflegt.

Bock auf noch mehr frische Musik? Gibt es hier bei uns auf der Seite jede Menge! Klick, klick!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.