article placeholder

Juno6 – Devils from Darkonia – Free Download

Nach einiger Zeit meldet sich Juno6 auf Broque mit seiner dritten EP für dieses Label zurück. Der fleißige Mann aus Leipzig, den man auch von Oh!Yeah und Freude am Tanzen sehr gut kennt, beweißt auf dem ersten ...

PARTYSAN Award 2011: Bestes Album des Jahres

Auch in der Kategorie bestes Album 2011 ging es dank der Mithilfe und dem Fleiß der SymPartysanten heiß her.Wir freuen uns hier zehn Künstler mit ihren Alben vorzustellen, die enorm viel Arbeit, Schweiß und H...

PARTYSAN Award 2011: Label des Jahres

Die Kategorie Label des Jahres 2011 war ebenfalls extrem spannend. Die Partizipation der User an dem Voting war enorm. Schließlich ging es bei dieser Kategorie auch um das eigentliche Herz der Musiklandschaft –...
Künstler: Marian Name: Only Our Hearts To Lose Format: CD Label: Freude am Tanzen Recordings / FATCD 005

Marian > Only Our Hearts To Lose

Seit einiger Zeit bemerkt man: die Techno-Welt öffnet sich, läßt frischen Wind aus Jazz, Pop und Vocal in ihr Fenster wehen, und verleiht dafür auch umgekehrt sehr gern der Popularmusik eine leckere Portion fei...
Anticipate, BPitch Control, cadenza, Charity,  Compilation, Crosstown Rebel,s Dial, DJ, Mi Elliott Yorke, Free Download, Freude am Tanzen, Fukushima, Greenhorn, Hilfe, Hyperdub, japan, Jay Haze, Kode 9, Kompakt, Kopfhörer, Miss Kittin, Monika, MP3, Mule Musiq, Ninjatune, Nippon, Oben Ohne, Optimo, Ostgut Ton, Peace Boat, Pig & Dan, Planet Mu, Poker Flat, Poster, Rainer Weichold, Raster Noton, Red Dot Relief, Rrygular, Salvation Army, Japan, Relief, Sebastian Mullaert, Seth Troxler, Spende, t-shirt, Techno, Tigerskin ,Tohoku Kanto, Tokyo, Tschernobyl, Tsunami, Vidab, Atomkraft, Erdbeben

Japan Support 3000. Die Szene steht auf um zu helfen.

Weltweit bewegt Erdbeben Tsunami Supergau Katastrophe in Japan immer noch die Menschen. Auch in der Techno Szene haben sich viele Leute Gedanken gemacht und einige bemerkenswerte Projekte auf die Beine gestellt...

Marek Hemmann > Left / Right EP

Das Marek Hemmann seinen ganz persönlich geformten Stil entwickelt hat ist unbestritten.Nun geht er einen Schritt weiter in Richtung Song statt Track.Mit den bisherigen Erfolgen im Rücken, schafft er es mit ...