20 Jahre Kompakt sind vorbei. Gut so.
Also. Blick nach vorn und auf die nächsten 20…

Ein arbeitsintensives, nervenaufreibendes, erinnerungstrunkenes, rauschhaftes, Jubiläumsjahr ist zu Ende. Kompakt beschließt es mit einem letzten sentimentalen, nonverbalen filmischen Gruß an die Welt, und sagt Dank an alle die mitgeholfen, mitgefeiert, mit gelitten haben. Musik und Bilder sagen mehr als Tausend Worte.

„Vorwärts und nicht vergessen.“ Oder wie der große Technophilosoph „Ich habe zuerst gekündigt!“ Westbam einst sagte. „Forwards ever, backwards never “

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.