Nachdem bereits die erste Single-Auskopplung von Kris Menace neuem Album ‚Electric Horizon‘ international auf große Anerkennung stieß, präsentiert Kris Menace seine zweite Single ‚eFeel‘. Diese entstand in Zusamenarbeit mit KoweSix von Moonbootica. Bereits jetzt wird das Album als eines der prägenden elektronischen Releases 2012 gehandelt.

kris menace_byThommyMardo_2Gemeinsam mit ‚KoweSix‘ von Moonbootica zaubert Kris Menace mit ‘eFeel’ ein smoothen Track zwischen Future House und treibenden Grooves. Seine Affinität und Gespür für mitreißende Beats und Synthys stellt Kris Menace damit wieder einmal unter Beweis. Der akustische Trip gleicht einem vor Groove schier platzenden Spaceshuttle Richtung Stratosphäre.
Problemlos knüpft der weltweit gefragte DJ und Produzent aus dem Süden Deutschlands mit ‘eFeel’ an seine international gefeierten Produktionen wie ‚Yearning‘, ‚Discopolis‘ und aktuell auch ‚Falling Star‘ an.

Natürlich fehlen auf ‚eFeel‘ nicht die für Kris Menace typisch dominierenden Basslines, schwebende Soundlandschaften und ein zukunftsweisendes Arrangement. Von der ersten Sekunde an nimmt ‚eFeel‘ den Hörer mit auf die Reise, zieht in den Bann und eröffnet neue Sound-Dimensionen. ‘eFeel’ glänzt auch mit einem weiteren optischen Meisterwerk, welches von ‚Hexstatic‘ umgesetzt wurde, in allen Kategorien. Auf der Grundlage von einer der letzten Trips von Tokyo nach Osaka  entstanden die Aufnahmen, welche dank ‚Hexstatic‘ zu einer soundabhängigenn und beatsynchronen Reise mutieren. Optisch und auch soundtechnisch erste Güte.

 Kris-Menace-eFeel-Compuphonic-VÖ: 04.04.2012Kris Menace
eFeel
Compuphonic
VÖ: 04.04.2012

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽