Was viele Künstler verpassen, wird Gayle San nicht passieren. Sie zieht rechtzeitig den Hut und beendet ihre Karriere aus eigenem Antrieb und verabschiedet sich mit einer sicher fulminanten letzten Tour!

Sie war eine der ersten Frauen im Technobusiness, die von England aus schon in den 90ern die Szene mit voran getrieben hat. Von Anfang an stand Gayle San immer für druckvollen Technosound, den sie voller Leidenschaft hinter den Decks auf der ganzen Welt verkörpert hat. Mittlerweile ist sie über 50, ihr erstes Release liegt über 20 Jahre zurück und da kann man wohlverdient und zufrieden zurückschauen und das Kapitel Clubleben abschließen.

Bis Ende 2019 nochmal auf Tour

Gayle San ist eine ehrgeizige Powerfrau und deswegen können sich alle sicher sein, dass sie bis zum letzten Gig nochmal Vollgas geben wird. Anfang März hatte Gayle einen Unfall beim Skydiven, der sie für ein paar Wochen außer Gefecht gesetzt hatte, mittlerweile ist sie aber wieder fit und bei allen Gigs am Start.

„Hi guys, unfortunately my planned 2019 farewell gigs will start in June instead of March. I got a skydiving accident, but thankfuIly i’ll be fine but’ll be needing 2 months of painful rehab till the fractures of my lower lumbar / pelvic healed and I m fit again. I’m staying positive 😊 at rehab right now cos that helps heal anything faster 😊💪🏼 so the doctor says!! I look forward to seeing u guys in a few months when the farewell gigs kicks off!“

Am 06. September spielt Gayle San zum Beispiel im Lehmann Club in Stuttgart und am 14. Dezember im Blauen Salon in Dresden und es werden sicher noch einige Dates auf ihrer Abschlusstour dazu kommen. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden zu den finalen Partys mit Gayle San, außerdem hat sie angekündigt, dass sie im Studio dem Techno weiterhin treu bleiben wird. Im Laufe ihrer Karriere haben wir Gayle San immer wieder zu Interview und Berichten getroffen, die ihr unter dem #tag Gayle San alle hier auf der Seite findet.

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.