Mit DIARY OF THE DEAD ist dem Meister des Grauens ein Genre-Highlight gelungen, das ab dem 8. Mai erstmals auf DVD glänzt.

Die Neuerscheinung beeindruckt zusätzlich durch die umfangreichen und faszinierenden Hintergrund-Informationen wie beispielsweise einer exklusiven Dokumentation über den Genre-Kultfilm „Night of the Living Dead“. Der Film ist als Doppel-Disc-Variante erhältlich ─ insgesamt über 280 Minuten reines Horror-Vergnügen mit Biss.

Der Filmstudent Jason, seine Freundin Debra und ein aus Mitstudenten bestehendes Filmteam drehen in den Wäldern Pennsylvanias einen Horrorfilm für ihre Uni, als im Radio erste Meldungen von wiederauferstehenden Toten auftauchen. Verzweifelt und verängstigt versucht die Gruppe, sich zu ihren Familien und Freunden durchzuschlagen. Doch Jason beschäftigt ein ganz anderes Problem: Weil er die Verlogenheit der Berichterstattung anprangert, lässt er auf der Flucht vor den Untoten gnadenlos seine Kamera mitlaufen und dokumentiert den Angriff der Zombies, um sie später über das Internet der Allgemeinheit zugänglich zu machen.

George A. Romero schockt mit DIARY OF THE DEAD
der Altmeister des Zombie-Films ist zurück *** ab 08.05. auf DVD ***

Diary of the Dead (2 DVDs) (inkl. Wendecover)

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽