Spartaque & Ramiro Lopez – Frequency (Terminal M)

Was für ein Powerduo: Spartaque aus Barcelona & Ramiro Lopez ebenfalls aus Spanien haben sich zusammengeschlossen, um auf Terminal M lupenreinen Techno zu servieren. Drei großartige Techno Produktionen mit weiteren Featuregästen erwarten uns auf der Scheibe. Let it roll!

 


Thandi Draai – Africa Gets Physical Vol. 4 (Get Physical)
Get Physical Music startet 2022 mit Thandi Draais wegweisender Africa Gets Physical Vol. 4, die einige der aufregendsten Namen der südafrikanischen House-Szene vereint. Ein weiterer authentischer Schnappschuss der einzigartigen House-Szene des Kontinents und inspirierender Mix.

Pophop – Essential Tracks Mix II (Acker Records)

Beflügelnder Mix von Pophop aus dem 3000Grad Kollektiv. Organische Grooves und Samples aus dem Weltmusik-Genre, uralte Drums und Synthesizer, Originale und Remixe fügen sich zu einer Reihe von wirklich epischen Dancefloor-Momenten zusammen. Einfach zauberhaft und zum davonschweben.

 


Johannes Klingebiel – Grosse Trommel (Feines Tier)

Das aufstrebende Label Feines Tier hat in letzter Zeit so manch spannendes Werk ans Tageslicht gebracht. Mit „Grosse Trommel“ von Johannes Klingebiel fügt Feines Tier einen weiteren Meilenstein zu ihrem Release-Katalog hinzu.

 


Steve Cole & Ronald Christoph – Scout (Gottart)

Der erste Track, der auf dem neuen Techno-Label Gottart erscheint, stammt von dem Berliner Labelchef Ronald Christoph und seinem langjährigen Weggefährten Steve Cole aus Basel. Die neue „Scout“-Kollaboration liefert eine Club-Produktion zwischen Minimal, Tech House und Techno. Mit knackigen perkussiven Texturen, wirbelnden Ausbrüchen melodischer Synthesizer-Arbeit und tiefen, rhythmischen Drum-Grooves – Herrlich.

 


Vhyce – All My Love EP EP (Monaberry)
Vhyce dropped eine wahrlich beeindruckende EP auf Super Flus Label Monaberry. Voller Groove und verortet in den Genres Organic, Indie Dance und Melodic bleibt die EP nächtelang im Gehör kleben. Ein positiver Trip voller liebevoller Details und warmer Chords.

Mac-Kee – Higher Love EP (Soul Pattern)
Mac-Kee aus Naumburg an der schönen Saale veröffentlicht seine bereits auf Vinyl erschienene Higher Love EP in zwei digitalen Tranchen. Premiert von Electronic Groove (Miami/USA) zündet der House und Garage Liebhaber mit dem ersten Part direkt schon ein gewaltiges Dopamin-Feuerwerk. Unglaublich positive Vibes und eine mitreißende Produktion erwartet uns hier. Der zweite Teil der digitalen EP erscheint am 18. Februar 2022.

Foto by: Nicky Hellfritzsch


Digital Ivan – Flex Trax (Toy Tonics)

Die neue Toy Tonics EP stammt von einem Jungen aus Moskau mit dem Namen Digital Ivan, der sich in der Moskauer Underground-Partyszene einen Namen gemacht hat. Er ist dafür bekannt, dass er als DJ eine ekstatische Energie mit einem großen Sinn für Funk erzeugt. Und seine ersten 4 Tracks haben diesen Vibe! High Energy & New Wave Disco-Kracher vom Feinsten.

Über den Autor

Martin liebt drückende Bässe, die nicht nur den Magen berühren sondern auch den Geist zum Tanzen bringen. Dreckige Clubs stehen generell oben auf der Liste, während der Hochglanzladen mit Glastheke eher unbesucht bleibt. Immer auf der Suche nach dem neusten Beat, dem frischen Groove und dem mitreißenden Sound schreibt Martin seit Jahren für unterschiedliche Musikmagazine und Blogs ohne dem großen Hype hinterherzulaufen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.