Wenn 12 Bands durch Deutschland touren und um die Krone des Rocksports kämpfen, heißt das: Jägermeister Rock:Liga. In der Gruppe D der Saison 2006/07 rockt es in Würzburg, Bochum, Kassel, Leipzig und Ulm.

Wenn 12 Bands durch Deutschland touren und um die Krone des Rocksports kämpfen, heißt das: Jägermeister Rock:Liga. In der Gruppe D der Saison 2006/07 rockt es in Würzburg, Bochum, Kassel, Leipzig und Ulm. In der laufenden Saison spielen diesmal wie bei der Fußball WM in Gruppenspielen und mit internationaler Beteiligung in der Gruppe D: Bloodhound Gang (USA), Deichkind (GER), und T.Raumschmiere (GER). Wir freuen uns auf eine wilde Saison mit begeisterten Fans, vielen Toren und jeder Menge Schweiß. In Gruppe D spielen die Bloodhound Gang, Deichkind und T.Raumschmiere um Punkte und Tore. Jede Band hat 45 – 60 Minuten Zeit um auf dem Rockrasen zu überzeugen und das Publikum für sich zu gewinnen. Denn am Ende entscheidet das Publikum über Sieg oder Niederlage. Ein unbestechliches, elektronisches Applausometer garantiert, dass es hierbei fair zu geht. Drei Punkte bekommt der Act, der die Menge am stärksten rockt für den zweit- und drittplatzierten gibts zwei bzw. einen Punkt. Bei Gleichstand entscheidet das Torverhältnis, denn eine Jury vergibt Tore in Kategorien wie beispielsweise bestes Outfit oder wildeste Bühnenshow. Stadionsprecher Tobby Ortmann führt mit klaren Ansagen durch die wilden Begegnungen.

GRUPPE D:
Bloodhound Gang // Deichkind //T. Raumschmiere

DATES:
Mi. 21.03.07 Bochum Matrix
Do. 22.03.07 Kassel Musiktheater
Fr. 23.03.07 Leipzig Werk II
Sa. 24.03.07 Würzburg Soundpark
So. 25.03.07 Ulm Roxy

Finale:
Kid Alex & The Sickboys // Hushpuppies //
Sieger Gruppe C //Sieger Gruppe D
Sa, 19.05.2007 Berlin


Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽