Ostgut Ton veröffentlicht mit ‘Fünf’ eine Compi das auf Field Recordings aus den Clubs Berghain und Panorama Bar basiert. Wie klingt Panorama im Leer Zustand?

Konzept und Aufnahmen stammen vom Berliner Produzenten Emika. Über zwei Monate lang hat Emika in den geschlossenen Clubs Aufnahmen gemacht und diese in einer Bibliothek gesammelt. Ostgut Ton Künstler und Club Residents wie DJ Pete aka Substance, Dinky, Cassy, Margaret Dygas, Ryan Elliott und Scuba unter seinem SCB Alias haben sich dann aus diesen Aufnahmen bedient und zum fünfjährigen Bestehen des Labels eine besondere Compi mit exclusiven Tracks zusammengestellt.

Emikas Idee bestand darin das ganze Gebäude als Klangkörper zu verstehen und aufzunehmen wie der Club „klingt“ wenn er leer ist.

Welche Töne geistern durch die Hallen wenn ausnahmesweise mal keiner da ist?

Viele DJs und Produzenten haben erwähnt dass sie durch das Soundsystem in ihrer Arbeit beeinflusst wurden – wie würde der „rohe“ unbeschallte Klang sich dann auf ihre Sounds auswirken?

Berghain’s Tontechniker Krischan Makswitat und Silvio König, halfen das Licht Rig und die Strobos in ihrer Freizeit abzuhören. Aber auch die Kühlhäuser mit zigtausenden von Flaschen, die von Lüftungsanlagen vibrieren und viele andere kleinen Knarzer, Geräuschen und Klängen füllten eine Sound Datenbank mit über 4 Gig an Sounds.

Ob auch Aufnahmen aus der Kassen, den Toiletten oder den etwas dunklereren Räumen als Basis für die 24 Tracks gedient haben, ist nicht klar – wir werden aber mal nachfragen …

CD1
1. Emika – Cooling Room
2. Marcel Fengler – Shiraz
3. Prosumer – Daybreak
4. Substance – Gestalts
5. Ryan Elliot – Abatis
6. Nick Höppner – ISP
7. Marcel Dettmann – Shelter
8. Fiedel – Doors To Manual
9. Shed – Boom Room
10. Steffi – My Room
11. Dinky – Twelevetofour
12. Len Faki – Kraft Und Licht

CD2 –
1. Barker & Baumecker – Drin
2. Marcel Dettmann – Scourer
3. SCB – Down Moment
4. Tama Sumo – Iron Glance
5. Murat Tepeli feat. Elif Biçer – Holdon
6. Soundstream – Wenn Meine Mutti Wüsste
7. Cassy – Never Give Up On A Moodswing (CD Edit)
8. Ben Klock – Bear
9. Norman Nodge – Start Up
10. Luke Slater – Boom Tang Shwuck
11. Boris – Rem
12. Margaret Dygas – Quintet

artist: Various
title: 5 Years of Ostgut Ton
label: Ostgut Ton, DE. (Distributed by Word & Sound, DE.)
date: 25.10.10

4 Responses

Leave a Reply

Your email address will not be published.