Dem Frühling einfach mal ein Brett vor den Latz knallen. Macht man viel zu selten! Zum Glück haben wir Concept Of Thrill entdeckt, der genau das mit seiner neuen EP auf Wats Records macht.

Eine vier Track EP, so hart und kühl wie eine sibirische Stahlfabrik. Diese Gedanken löst das neue Werk von Concept Of Thrill beim ersten Hören aus. Anstatt mit dem Strom der Zeit zu schwimmen und auf lockere Sommergrooves zu setzen legt der polnische Producer seinen Schwerpunkt lieber auf rollende, hypnotische Technobeats. Für uns ist Concept Of Thrill eine Neuentdeckung, ganz so neu ist er aber gar nicht. Schon seit einigen Jahren gibt es regelmäßigen Output, der klanglich gut ins Berghain oder ein Dax J-Set passen könnte. Seine Sets beschränken sich aktuell noch hauptsächlich auf polnische Clubs und Festivals, wir sind uns aber sicher, dass sich das bald ändern wird und sind gespannt darauf, ihn hoffentlich auch mal in Deutschland zu hören.

Wie der Sound von Concept Of Thrill im Club klingt, könnt ihr hier im Video abchecken.

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln.


Alle bisherigen Neuentdeckungen checkt ihr direkt hier auf der Seite.