Seit 1991 ist Abyss als DJ aktiv und prägte als einer der innovativsten DJs Deutschlands die Szene der 90er und frühen 2000er mit. Obwohl sich der gebürtige Frankfurter und seit 1995 in Berlin lebende DJ im Laufe seiner Laufbahn vorwiegend hinter den Kulissen bewegte, schaffte er es als einer der wenigen ostdeutschen DJs, sich auch international durchzusetzen.

Sein schneller Aufstieg als DJ katapultierte ihn 1994 erstmals in die Top Ten der beliebtesten deutschen DJs. 2004 stellte DJ Abyss das von ihm betriebene TenDance Magazine ein und zieht sich vorerst auch aus dem aktiven DJ- & Produzentengeschäft zurück, um sich mehr seinem Familienleben zu widmen. Seit 2012 kehrt er mit regelmäßigen Mixen wieder zurück, im März 2013 spielt er bei einer speziell für ihn angelegten Großveranstaltung erstmals wieder.

2020 geht er ins Studio und mastert frühe Produktionen der Jahre 1999 bis 2004 neu, die im Juni 2021 in den USA und im Juli 2021 weltweit als Album „Paleance“ auf CD und auf allen Streaming-Plattformen erscheinen.

Von August bis November 2021 entstehen 11 neue Tracks für sein 2. Album „Into The Abyss“, welches im Oktober 2022 auf Grooves.Land/Kontor New Media erscheint. Bereits die vorangehenden Single Auskopplungen wurden von der internationalen Presse und führenden Musikmagazinen gebührend präsentiert.

Mit „Into The Abyss“ nimmt  DJ ABYSS den Hörer mit auf eine unvergessliche Reise durch die bunten Facetten von Deep House, Techno, Breakbeats, Melodic, House und Progressive House. Seine Produktionen sind voller Gefühl für den Moment und berühren alle Sinne.

Treibende Arrangements, mitreißende Grooves und ein breites Spektrum an Melodie gebenden Synthesizern avancieren das Album zu einer fantastischen Werkschau des Berliner Künstlers, welches auch außerhalb des Clubkosmos hervorragend funktioniert und die Hörer mit positiven Vibes beflügelt. Ein großartiges und zeitloses Album.

DJ ABYSS – INTO THE ABYSS (GROOVES.LAND)

Diese Seite benutzt WP YouTube Lyte, um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube-Servern geladen, aber nicht von YouTube verfolgt (es werden keine Cookies gesetzt). Nach dem Anklicken des Play-Buttons kann und wird YouTube jedoch Informationen über Sie sammeln.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.