Seitensprünge sind kein Phänomen der Neuzeit, schon die Bibel erzählt von Affären wie die Geschichte des Königs David und seiner Ehefrau (Batseba) welche von einem Offizier geschwängert wurde. Auch der Hardware Hersteller Vestax sieht die Sache mit dem Fremdgehen locker und lässt den für Serato Itch entwickelten Effektcontroller VFX-1 mit dem großen Bruder Scratch Live in die Kiste.

Der Vestax VFX-1 darf schon seit anbeginn als MIDI-Controller sich nach neuem Partnern, wie auch Traktor Pro, umschauen und seit Serato Scratch Live 2.2 mag er auch den großen Itch Bruder. Nun wird dieser Seitensprung aber offiziell und es gibt vom Hersteller abziehbare Serato Scratch Live Sticker, welche ab sofort in jeder neuen VFX-1 Box enthalten sind. Seit ihr bereits stolzer Besitzer eines VFX-1 so könnt ihr bei Vestax-Händlern die smarten Aufkleber kostenlos beziehen.

 

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽