Das ganze Jahr schon feiert die größte deutsche Technomarke ihr 20-Jähriges: Cocoon. Zu diesem schönen Anlass gab es schon viele Interviews und auch hier auf der PARTYSAN-Page haben wir einiges dazu geschrieben. Die Kollegen von Ibiza Spotlight haben jetzt ein Interview mit Sven Väth gemacht, in dem er auf die letzten 20 Jahre zurückblickt.

Chapeau Ibiza Spotlight! Das 30-minütige Videointerview mit Cocoonhead Sven Väth ist gelungen, wie es selten ein Interview war. Spannende Fragen, lustige Momente und tiefe Einblicke in die letzten 20 Jahre. Sven Väth erzählt, wie er im Mad Max-Style vor 20 Jahren die erste Cocoon Party veranstaltet hat. Warum sein Sohn Tiga findet, dass Cocoon cool ist. Welche Idee hinter der Musik von Cocoon steht und warum er noch lange nicht vor hat, sich zur Ruhe zu setzen.

One Response

  1. tobstar

    Hazam halum gelum daza
    Niaculum lulum saza
    Hasum halum gelum daza
    Niaculum lulum saza

    don’t have to ask you to get up
    you’ll do it on your own

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.