Seit 30 Jahren sorgt Rane nun schon für Innovation im Hardware-Bereich und mit dem Rane SL 4 folgt die konsequente Weiterentwicklung des SL 3. Das High-End-Audio-Interface wurde zusammen mit Serato entwickelt und verfügt als erstes Interface am Markt über zwei USB-Ports. Dank der zwei USB Anschlüsse können nun zwei Rechner das Audio-Interface gleichzeitig nutzen.

Mit an Bord sind außerdem vier schaltbare oder wahlweise durchschleifbare Cinch Eingänge + Aux und freilich auch vier Cinch-Ausgänge + Aux.

Erhältlich ist der SL 4 ab April 2011….

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽