Bisher waren die DJ Mixer von Hercules für viele von euch nur etwas für den Partykeller, das soll sich jetzt mit dem Hercules 4-Mx endlich ändern. Der 4-Mx verfügt über 2 große Jogwheels welche beide mit Berührungssensoren ausgestattet sind und robusten und alltagstauglichen Schaltelementen. Das Gehäuse ist aus Metall und soll so auch für mobile DJs geeignet sein.

Als Software liegt „VIRTUAL DJ 7 LE“ (benötigt mind. Windows XP/Vista/7 oder Mac OS® 10.5 & 10.6) für dem Mixer bei, diese ermöglicht euch die Kontrolle über 4 Tracks.

Erhältlich ist der Hercules 4-Mx ab Ende November 2010 zum empfohlenen Verkaufspreis von 499,- €.

Sicherlich keine Konkurenz für die großen wie Vestax, Allen & Heath oder Pioneer.. aber dennoch ein Schritt in die richtige Richtung.

Eine Antwort

  1. Phil

    Ich sag nur Pfui Pfui Hercules !! Ok für nen Partykeller mag’s ja taugen, aber ich sag nur – Nie wieder Hercules…

    Antworten

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽