Feeltunes Rhizome

Das Embedded System Rhizome von Feeltune war eines der Highlights der diesjährigen Frankfurter Musikmesse, nun soll die Hardware-Groovebox auf VST-Basis im November 2010 in drei verschiedenen Versionen erscheinen. Hinter dem Rhizome steckt ein Rechner mit vier kleinen Displays und jeder Menge Knöpfen & Tasten –  als Bertriebssystem dient eine Windows XP Variante, mit der laut Hersteller 95% aller auf dem Markt befindlichen Windows VST-Plugins laufen.

Ab Bord sind außerdem 6 x USB 2.0 Anschlüsse, Firewire 400, MIDI, Ethernet, HDMI, DVI, PS2, ADAT, SP/DIF und je nach Ausstattung zusätzlich einen Stereoausgang oder sechs Klinkenausgänge plus Kopfhörerausgang und zwei Eingänge.

Zu haben ist die Feeltuns Rhizome ab ca. 3800,- Euro…

One Response

Leave a Reply

Your email address will not be published.