Weißer Strand und kristallklares Meerwasser.
Höllisch scharfe Chilis der Marke Thaidragon und motorisierte, pferdestarke Rikschas, die halsbrecherisch durch die Metropole Bangkok rasen.
Hm… Wo sind wir wohl?

Na klar: In Thailand!

 

 

Und was machen wir hier?

Ja! Feiern!

 

 

 

 

An diesem weißen Strand mit dem kristallklaren Wasser floriert jährlich ein Line-Up, das sich gewaschen hat. Thaibreak!
2007 waren dort: RICARDO VILLALOBOS, ANDRÉ GALLUZZI, GUIDO SCHNEIDER, OLIVER KOLETZKI, BJÖRN WILKE, WUTTIG&REUTER, JULIETTA und und und…

Wer es selbst verpasste, in den exotischen Bungalows direkt am Strand zu “nächtigen” und wem es nicht möglich war, sich 24-Seven, auf weißem Sand tanzend, diesem Erguss an elektronischer Musik hinzugeben, möchte bestimmt weinen in seinem verregneten Städtchen und trist unter der Bettdecke versteckt bleiben.

Aber doch, meine Freunde der fernöstlichen Sonne – ihr müsst nicht depressiv werden! Holt euch Thailand einfach ins Wohnzimmer! Peter Bodinger alias Mr. Camera hat die Party am Strand samt super geilen Thaibreakern beim Tanzen, halsbrecherischen Rikschafahrten in Bangkok, schmerzhaften wie kulinarischen Abenteuern round around Thaifood und Muay Thai Boxing und natürlich mit einer Extraportion Techno für euch aufgezeichnet.

Mit seiner Sony-Cam gerät keine Erinnerung in Vergessenheit und kein Winkel bleibt im Verborgenen. Gott und Peter Bodinger sei Dank, gibt es Abhilfe.

Regen satt?
Sonne rein?
Thaibreak besorgen!

Auf DVD ist die Party jetzt schon im Partysan-Shop zu haben.
Also! Bis dann am Strand…

HIER GIBTS SCHON MAL EINEN KLEINEN VOR.GESCHMACK. Der Thaibreak DVD TRAILER.

UND HIER GIBTS ALLE INFOS ZUM THAIBREAK 2008.

www.thaibreak.net
PARTYSAN // 28.12.2007

3 Responses

Leave a Reply

Your email address will not be published.