Wir kennen wohl alle die typischen „Electro-Clips“, Szenen wie… die feiernde Meute aus alles Blickwinkel, den DJ bei der Arbeit, ein paar halbnackte Mädchen…alles schon mal da gewesen. Damit ist nun Schluss!

In „Professional Griefers“ sparten Deadmau5 und sein Kumpane, „My Chemical Romance“ Sänger Gerard Way keinen kanadischen Dollar. Die beiden inszenierten in extravaganter Manier einen Clip aus einem ferngesteuerten, von zahlreichen Fans umjubelten Roboter Battle in einem Ring.

Nur beim Albumtitel gingen ihnen wohl die Ideen aus, „<album title goes here>“ heißt das gute Stück und ist ab 24.09.2012 im Handel erhältlich.

Lange Rede kurzer Sinn, hier geht’s zum teuersten Electro Clip…

 

 

One Response

Leave a Reply

Your email address will not be published.