Breaking Bad

Emmy®-Preisträger Bryan Cranston spielt Walter White aus Albuquerque im US-Bundesstaat New Mexico, einen vom Pech verfolgten Chemielehrer, der verzweifelt versucht, seine Frau (Anna Gunn) und seinen körperlich behinderten Sohn (RJ Mitte) durchzubringen.

Sein Leben nimmt eine grundlegende Wendung, als Walter eine erschreckende Diagnose gestellt wird: Lungenkrebs im Endstadium. Da er ohnehin nur noch ein paar Jahre zu leben und nichts zu verlieren hat, nutzt Walter seine Fähigkeiten als Chemiker, um gemeinsam mit einem seiner ehemaligen Schüler (Aaron Paul) Methamphetamin herzustellen und zu verkaufen.

Seine Frau ist schwanger, die Kohle knapp, das Leben endlich – da will man natürlich noch schnell etwas aufstellen um die Familie nicht ohne Erbe zu hinterlassen. Ausserdem braucht er ja nebenbei auch noch die 90.000 Dollar für die Chemo … Und dass alles läuft natürlich nicht mit einem 400€ Job.

Zwar wächst das Lügengespinst, das er aufgebaut hat, proportional zu seinem neuen Status, doch Walter ist zu allem bereit, um sicherzustellen, dass seine Familie nach seinem Ableben versorgt ist – und wenn er dazu ihrer aller Leben riskieren muss. Die ersten paar Folgen sind schon ziemlich bizarr und fast schon traurig.

Walter ist nun mal ein solch unglaublicher Lutscher dass es fast schon weh tut. Seine Excursion in den Drogenhandel verändert ihn aber zusehends.

Da bleiben schon mal unwillige Crystal Meth Großhändler auf der Strecke oder enden im Säurebad 🙂

Crystal oder Meth oder die Billigdroge Methamphetamin, ein Gebräu aus Hustenmedizin, Abflussreiniger und Benzin ist in USA ein dermassen grobes Problem dass die DEA und die Medien schon seit längerem von der schlimmsten Drogen Seuche aller Zeiten sprechen. Das Zeug aus pseudoephedrinhaltigem Hustensaft brennt ganze Dörfer nieder, Gegenden in Pennsylvania wurden schon in Meth Valley umbenannt. Ice, Tina, Crystal, Crank oder Speed wie Meth auch genannt wird überschwemmt das Land. Nicht zuletzt auch wegen diesen Fakten ist Breaking Bad bedrohlich, interessant, unwirklich aber auch irgendwie lustig.

Wer also bei „Serie“ noch an die Lindenstrasse denkt, kann das mal ganz schnell abhaken.

Ich kann euch nur empfehlen: Schaut auf keinen Fall im Web nach wie die Geschichte genau abläuft oder wie wie die nächsten Staffeln laufen und schaut euch das selbst an. Mit Abstand eine der besten Serien die mein DVD Player seit langem gesehen hat.

Es sei nur so viel gesagt: In den Staaten drehen sie schon an der 4. Staffel !
Walter bleibt uns anscheinend erstmal erhalten und wenn er sich in den nächsten Staffeln so derbe weiterentwickelt wie in der ersten … Meine Fresse!

Ich freu mich jetzt schon.
Armes Amerika.
Arme Junkies.
Hands up for Walter.

Breaking Bad
Die komplette erste Season
3 DVDs

 

3 Responses

  1. PARTYSAN Award 2011: Visual des Jahres > Pfadfinderei, Partysan Poll Award 2011, partysan, poll, The Art of Flight, Visual, tron legacy, Transformers, New Kids Turbo, Hangover, Bester Film, berlin calling, Award, Bestes Game, Bestes Video, Fifa 12, Bre

    […] Trommelwirbel…. Denn jetzt kommen wir zu euren TOP 3 VISUALS: 3# Breaking Bad Die US-Servie von Vince Gilligan, einem der Produzenten von Akte X, ist nicht nur mehr Insidern bekannt. “Malcom mittendrin’s“  Dad Bryan Cranston, der dreimalige Emmy Gewinner, spielt die Hauptrolle der Serie. Kennen wir ihn in der Sitcom doch eher als tollpatschigen Spaßvogel, so sehen wir ihn hier in einer komplett anderen Rolle. Die Serie erzählt davon wie ein Durchschnittsmensch zu einem Kriminellen wird. Als bei Cranston, in der Serie Walter White, Lungenkrebs festgestellt wird beginnt er mit einem Schüler die gefährliche Droge Crystal Meth herzustellen und zu vertreiben, um seine Familie nach seinem Tod finanziell abzusichern. Eine wirklich sehenswerte Serie! Hier gehts zu unserem Artikel zu Breaking Bad. […]

    Antworten

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽