20 Jahre Kompakt sind vorbei. Gut so.
Also. Blick nach vorn und auf die nächsten 20…

Ein arbeitsintensives, nervenaufreibendes, erinnerungstrunkenes, rauschhaftes, Jubiläumsjahr ist zu Ende. Kompakt beschließt es mit einem letzten sentimentalen, nonverbalen filmischen Gruß an die Welt, und sagt Dank an alle die mitgeholfen, mitgefeiert, mit gelitten haben. Musik und Bilder sagen mehr als Tausend Worte.

„Vorwärts und nicht vergessen.“ Oder wie der große Technophilosoph “Ich habe zuerst gekündigt!” Westbam einst sagte. „Forwards ever, backwards never “

Leave a Reply

Your email address will not be published.