Oh du fröhliche… Für manche ist genau das die Weihnachtszeit, andere interessiert Weihnachten herzlich wenig und andere sind komplett genervt von Glühwein, Feiertagen und Geschenken. In unsere Serie „Weihnachten bei…“ haben wir mal in die Adventswochen der DJs geschaut. Dieses Mal: Weihnachten bei Boss Axis!

 Was bedeutet Weihnachten für euch? Auch als Erwachsene noch spannend, oder eher was für Kinder?

Marcel: Zeit mit der gesamten Familie verbringen ist nicht nur was für Kinder. Klar ist’s spannend, ob und was man bekommt, oder doch nur eine auf den Allerwertesten 😉 Ob sich der Rest der Familie über den besorgten Kram freut oder man damit rechnen muss, es ein Jahr später beim Schrottwichteln zurück zu ergattern. 😆
Thomas: Weihnachten heißt einfach, mal nen Punkt machen! Das Jahr ist rum. Man kann sich mal ganz entspannt der Familie und sich selbst widmen.

Das heißt, ihr verbringt Weihnachten dann auch ganz traditionell mit der Familie?

Beide: Ja, Heiligabend gilt ganz der Familie. Das alljährliche Mästen wird zu Hause mit Kaffee und Stollen eingeleitet und am Abend mit lecker Essen á la Mudda fortgesetzt. Anschließend gegenseitiges Geschenkeüberhäufen.

Dieses Jahr sind die Weihnachstage am Wochenende. Nehmt ihr euch da dann auch mal frei oder wird aufgelegt, wir sonst auch?

Beide: Am 1. Feiertag geht’s auf die Piste. Wir spielen, wie jedes Jahr im heimischen Rokoko Klub ein Ständchen für die Suhler mit vielen Freunden und Bekannten.

Welches Weihnachtslied findet ihr am schönsten?

Marcel: „Chris Rea – Driving Home For Christmas“. Geile Nummer, Chris Rea hat ne‘ sehr beruhigende entspannte Stimme, passt zur Weihnachtszeit und ist fern ab von oft verkitschten Weihnachtsnummern
Thomas: „Stille Nacht Heilige Nacht“ ist auf jeden Fall schön 😉

Welches Lied nervt euch in der Weihnachtszeit am meisten?

Marcel: Jingle Bells
Thomas: Ja definitiv, Jingle Bells nervt!

Lieber Marcel, lieber Thomas, wir wünschen euch schöne Feiertage und viel Spaß bei eurem Heimspiel am 25.12!

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽