Die Züricher Streetparade zieht jährlich fast eine Million Menschen aus aller Welt an. Dies blieb auch den ortsansässigen Hoteliers nicht verborgen, schließlich profitieren sie auch von der Veranstaltung. Hotels sind größtenteils ausgebucht, auch die Clubs und Bars sind während der Parade zum Bersten voll.

Diese ortsansässigen Gastronomen zeichneten die Streetparade nun in der Kategorie „Nachhaltiges Engagement Zürich Tourismus“ aus um sich bei den Veranstaltern und in erster Linie bei den Feierwütigen zu bedanken. Durch die weitgehend positive und internationale mediale Berichterstattung wird auch die Stadt Zürich selbst ins rechte Licht gerückt heißt es in einer Presseaussendung des Vereins Street Parade.

Alles in allem gibt die Street Parade der Stadt ein junges, modernes und weltoffenes Image.

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽