Timing, Location, Freunde: Der Shopping-Club brands4friends.de funktioniert nach den gleichen Regeln wie eine coole Party. Und wer alles richtig macht, kann bis zu 70% sparen auf Top-Marken wie Calvin Klein, Gucci, Converse oder D&G.

Regel 1: Kenne die richtigen Leute!
Bei den richtig coolen Partys kommt man nur rein, wenn man jemanden kennt. Und so läuft das auch beim kostenlosen Shopping-Club brands4friends. Ohne Einladung gibt’s auch keinen Zugang zum Shop. Das läuft normalerweise über E-Mails zwischen Freunden und Bekannten. Wir haben ausnahmsweise einen Link, mit dem man direkt in den Club reinkommt – nämlich hier.

Regel 2: Achte auf dein Timing!
Bei einer Party gilt: Komm bloß nicht zu früh. Bei brands4friends ist es umgekehrt: Komm bloß nicht zu spät! Erstens laufen die Verkaufsaktionen auf die begehrten Teile nur wenige Tage. Und außerdem gibt es nur begrenzte Stückzahlen – wer zuerst kommt, kauft zuerst.

Regel 3: Geh nicht irgendwo hin!
Die richtige Location macht den Unterschied – das gilt auch für den Online-Einkauf. Und hier geben sich die Kollegen von brands4friends richtig Mühe: Super Bilder, edler Produkttrailer und eine coole Webseite mit Fashion-Blog lassen das Shopping-Herz höher schlagen. 

Einfach am Türsteher vorbei geht’s hier.

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽