Das Jahr 2016 wird für Nils Hoffmann mit einem zufriedenen Daumen hoch ins Archiv eingehen. Erfolgreiche Releases, viele Gigs auf der ganzen Welt und einen Track auf der PARTYSAN Club Vibes 03 Compilation platziert.

Kurz vor Weihnachten wird es Zeit, mit Nils über sein neuestes Release „Time“, die PARTYSAN Compilation und die anstehenden Weihnachtstage zu sprechen und zu erst mal den sehr oldschooligen Vibe der letzten EP zu analysieren:

„Es gibt auf jeden Fall Künstler aus den 80ern und 90ern, die mich auch heute noch beeinflussen. Gerade in den 90ern hatten viele Lieder eine gewisse Unbeschwertheit, die mir sehr gefällt und die ich auch versuche in meine Musik einzubringen. Ich bin aber auch genauso von modernen Produktionen beeinflusst.“

Von „Time“ gibt es auch eine schöne Acousticversion mit Nils am Klavier, die ihr auch mal beim Adventskaffee mit den Eltern laufen lassen könnt:

„Ich hatte früher Klavier-, Schlagzeug- und Cellounterricht. Mittlerweile fehlt mir aber leider die Zeit dafür. Da freue ich mich dann über jede Gelegenheiten wie den Videoshoot, wo ich mal wieder ein bisschen Klavier spielen kann.“

Mit Time ist Nils Hoffmann auch Teil der neuen Club Vibes Compilation und selbst auch ein großer Fan von Compilations:

„Meine erste Compilation war die Love Parade CD von 2006, die ich aber erst ein paar Jahre nach Release entdeckt und gekauft habe. Eine Compilation die ich immer noch sehr mag ist die „Harbour Boat Trips: 01 Copenhagen by Trentemöller„. Ich bin ein großer Trentemöller Fan und finde die Compilation wirklich gelungen.“

Im Dezember ist nicht nur Release der neuen Compilation, so langsam steigt auch die Vorfreude auf Weihnachten, was Nils durchaus zelebriert:

„Ich gehe jedes Jahr eigentlich ein paar Mal auf den Weihnachtsmarkt. Es gibt in Berlin auch echt ein paar Schöne, die man mal gesehen haben sollte. Weihnachten ist für mich dann auch ein besonderes Fest, was ich mit meiner Familie feiere. Abends lege ich dann, wie schon letztes Jahr im Ritter Butzke auf, worauf ich mich auch schon freue.“

Noch mehr Infos zur neuen PARTYSAN Club Vibes Compilation findet ihr in der Sound-Rubrik hier auf der Seite.

Danke für das Interview lieber Nils und eine schöne Weihnachtszeit!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.