André Tanneberger ATB Las Vegas Marquee Wüste Nevadas

Was sich traumhaft anhört, bedarf harter Arbeit. Angefangen mit einem Online-Remix-Contest bis hin zur mehrtägige DJ-Academy und anschließender DJ-Battle erwartet die Teilnehmer der ASUS DJ-Challenge einiges auf ihrem Weg in den DJ-Olymp in der Wüste Nevadas.

Iniziert vom Notebook-Hersteller ASUS in Zusammenarbeit mit Intel, dem weltweit führenden Unternehmen in der Halbleiterinnovation und dem Erfolgsproduzent André Tanneberger aka ATB findet in diesem Sommer erstmalig die ASUS DJ-Challenge statt. Gesucht werden Deutschlands ambitionierteste Nachwuchs-DJs und Produzenten. Dafür müssen die Teilnehmer Können und Leistungsbereitschaft unter Beweis stellen!

André Tanneberger als begnadeter Produzent und Songwriter verschrien und durch seine Single „9PM (Till I Come)“ bekannt geworden, ist seit über einem Jahrzehnt einer der besten und erfolgreichsten DJs weltweit. Der Freiberger versteht es seinen eigenen Stil glaubhaft in seinen Sets zu präsentieren und gekonnt eigene Songs mit angesagten Tracks der Elektroszene zu kombinieren. Auf Großevents wie Mayday und Nature One wird ATB als Headliner geführt und im Las Vegas In-Club Marquee ist Tanneberger als Resident-DJ fester Bestandteil. Zahlreiche Veröffentlichungen und die Zusammenarbeit mit Stars wie Moby, Heather Nova und Bryan Adams machten ihn zu einem der berühmtesten Künstler der elektronischen Musikszene. Genau dieser internationale Ausnahmeact fungiert nun als Pate der DJ-Challenge.

Tanneberger wird einen viertägigen Workshop in Berlin betreuen und bringt als Mastermind der internationalen Club-Szene seine ganze Musik-Kompetenz ein. Zusammen mit Spezialisten aus der Musikszene zeigt er 10 Teilnehmern die Tricks & Techniken zur Produktion von Hits und gibt Einblicke in die neuesten technischen Entwicklungen. Die DJ-Academy soll Hilfestellungen für die richtigen Schritte in eine professionelle DJ-Laufbahn geben. Zum Abschluss beschließt eine Jury um Tanneberger vier Kandidaten, die die anschließende finale DJ-Battle am 30.09.2011 bestreiten dürfen. Diese vier Kandidaten treten live gegeneinander an und ermitteln so einen Gewinner.

Doch zuvor gilt es im ersten Schritt einen Online-Remix-Wettbewerb für sich zu entscheiden und so einen Platz in der DJ-Academy zu ergattern. Allein die Kreativität der Remixe wird die kompetente Jury überzeugen können.

Der Sieger der DJ-Challenge fliegt dann Ende Oktober mit ATB nach Las Vegas, USA und tritt dort mit ihm in dessen Resident-Club, dem Marquee auf. In diesem stylisch-exclusiven In-Club der Entertainment-Hochburg in der Wüste Nevadas sind Dance-Größen wie Fat Boy Slim oder LMFAO keine Unbekannten. Zudem wird der Remix des Gewinners auf einer Single veröffentlicht und ermöglicht so den ersten Schritt in eine vielleicht erfolgreiche Musikkarriere. Diese Aussichten sind wohl Ansporn genug tief in den Plattenkoffern und CD-Kisten zu kramen und das Beste hervorzuholen, was das Repertoire hergibt. Viel Glück und gutes Gelingen bei der ASUS DJ-Challenge – powered by Intel. (as)

Facts: weitere Details hier!

Eine Antwort

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽