Getting Loco! Das Düsseldorfer Label Desolat gestaltet mit Gründer Loco Dice einen neuen Abend im Salon des Amateurs. Einmal im Monat steht auch der Sonntag von nun an ganz im  Zeichen der Musik.

Der Start ist am 23. Dezember 2012. Einige erinnern sich noch an die alten Zeiten und die Residencies von Loco Dice, doch in den letzten Jahren war Dice weltweit unterwegs, begegnete neuen Kulturen, Technologien.

Er blieb Düsseldorf aber irgendwie erhalten, leider auf der anderen Seite des Rheins, in der Neusser Kiesgrube.

Nun kommt Loco Dice wieder zurück, um mit guten Freunden und netten Menschen im musikalischen Wohnzimmer die Woche ausklingen und mit Spaß und gemeinsamen Erlebnissen die neue einläuten zu lassen.

Los geht es ganz entspannt um 21h, wenn Loco Dice die Haustür für seine Gäste aufschließt. Musiker, Künstler, Sportler, DJs, Freunde von Dice – wer in der Stadt ist, kommt vorbei.

Als Zuschauer, Zuhörer, Teilnehmer. Aber die Haustür des Salons steht selbstverständlich allen Düsseldorfern und Musikliebhabern offen. Musikalisch kann der Abend jedes Mal neue Wege einschlagen.

In der Sache geht es um eine für Dice charakteristische Mischung zwischen Techno und House, aber wer früh anwesend ist, kriegt noch viel mehr mit.

Es wird nicht mit großen Namen geworben, aber die musikalischen Gäste werden anwesend sein und für manche Überraschung sorgen, und was der Abend bringt, liegt in der eigenen Hand aller Teilnehmer.


Salon des Amateurs
Mit Loco Dice & Friends
Am Sonntag, 23. Dezember 2012 // 21h
Eintritt 8€

One Response

Leave a Reply

Your email address will not be published.