Mit ihrer originellen Fashionidee – coole, selbstgehäkelte Wollmützen – und ihrem 2010 gegründeten Label rockt. begeistern die Wahlberliner Therese und Christian seit nun mehr 5 Jahren die urbane Modewelt.

Das stylische Label-Sortiment wurde mittlerweile um Sonnenbrillen, Beutel, Taschenaschenbechern in Form von Clickclackboxen und T-Shirts sowie Hoodies erweitert. Dabei gestalteten befreundeten Designern aus Österreich, Holland und der Schweiz die diesjährigen Textilstücke. Für die Kollektion 2013, die nächsten Herbst in den Handel kommt, haben sich die Jungunternehmer etwas besonders ausgedacht.

Noch bis zum 01.12.2012 können künstlerische Köpfe und Neudesigner ein Motiv kreieren, dass auf T-Shirts und Hoodies druckbar ist. Unter den Themen: Urban – Winter – Snowboard sollen Interessierte eigene, fertige Designs einsenden. Lediglich ein Foto oder ein Schriftzug reicht nicht und auch auf das Urheberrecht Dritter sollte geachtet werden.

Nach Einsendeschluss werden alle eingegangenen Entwürfe auf der labeleigene Facebook-Seite veröffentlicht, während alle rockt.-Fans und -Liebhaber in einem ca. 1-wöchigem Voting den Gewinner wählen sollen, der in die neue Kollektion aufgenommen wird. Auch mögliche Folgeaufträge schließen die Labelinhaber nicht aus.

 

Also Grafikprogramm oder Bleistift gezückt und entwerft euer nächste rockt.-Shirt oder euren künftigen Hoodie einmal selbst. Eine rege Teilnahme an der Abstimmung ab 02.12.2012 ist selbstreden auch gewünscht. (as)

Facts: Kreativwettbewerb

Themen: Urban, Winter, Snowboard

Einsendeschluss: 01.12.2012

Einsenden an: office@rockt.eu

Dateiformat: PDF oder jpeg

Veröffentlichung der Entwürfe auf http://www.facebook.com/rockt.rockt

Voting: 02.12.2012 – 10.12.2012

Onlinesho: rockt.eu

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽