Als das Label Mobilee 2005 von Anja Schneider und Ralf Kollmann gegründet wurde, merken wir Vinylliebhaber gleich, was für ein Potenzial in dem Projekt steckt.

Der Erfolg kam schnell, der Sound ist bis heute innovativ und familiär. Die Mobilee- Soundpalette ist ausgedehnt und aufgeweckt und es wird immer nach dem ultimativen Groove gesucht, denn der Groove steht an erster Stelle bei dem Berliner Label.

Schnell entwickelte sich das kleine Label zu einem vollwertigen Unternehmen, das sich durch innovative Promotion, Booking bis hin zu besonderen Eventkreationen auszeichnet, bei denen Mobilee als Showcase präsentiert wird. Das Jahr 2010 bringt nicht nur den fünfjährigen Geburtstag, die erste Welttour steht an und das Sonar Festival wurde ausgiebig mit Erfolg beschallt.

Unter dem Motto „Hi Five“ gibt es jetzt eine Compilation mit 16 exklusiven Tracks von Mobilee-Artists und Freunden. Dazu wird eine limitierte Vinylserie von 250 Platten mit ausgesuchten Tracks in den Umlauf gebracht.

Wir sind gespannt auf die nächsten fünf Jahre.

HI FIVE! (bd, ms)

3 Responses

  1. MOBILEE BACK TO BACK Vol.5 > Mobilee Records, Miss Kittin, Pan-Pot, Rodriguez Jr, Vincenzo, Miss Jools, GummiHZ, Anthony Collins, Anja Schneider, Berlin, Catz N Dogz, Daniel Stefanik, AndID, Techno, House, Nachtleben, Party, Bilder, Fotos, Videos >

    […] Was 2006 mit Anja Schneider begann, später von GummiHZ, Miss Jools und zuletzt von And.Id weiter geführt wurde, ist jetzt in den Händen von Marcin Czubala gelandet. Marcin Czubala machte sich schnell ans Werk und präsentiert mit verschiedenen Künstlern, die stilistische musikalische Offenheit von Mobilee. […]

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.