Myspace ist wieder da. Jetzt wieder ganz schick im neuen Outfit. Mit dieser aufpolierten Garderobe und einigen Erneuerungen will das ehemals größte soziale Netzwerk wieder zurück an die Spitze kommen.

2008 wurde Myspace wie wir alle wissen von Facebook komplett überrannt und hat sich durch seltsame Updates immer mehr ins Abseites katapultiert.

Die Resonanz auf das neue Myspace ist bisher aber beachtlich. Und wie schnell soziale Netzwerke kommen und gehen können, hat die Vergangenheit ja bewiesen.

Wir hoffen das Myspace nicht versucht eine Kopie von Facebook zu werden, sondern sich ganz auf die Kernkompetenz Musik beschrenken wird. Ein soziales Netzwerk kann auch mal ganz gut ohne Listen, Gruppen, Abonnenten, Fans und all diesem Schnick Schnack auskommen.

Das Video über das Update scheint dies wohl zu versprechen…

Was sagt Ihr dazu?
Wird es ein Comeback oder wieder in der Versenke verschwinden?

______________________________

 

One Response

  1. tobstar

    sieht irgendwie aus wie ein pinterest klon mit twitter-chat und facebook login …

    aber warum nicht.
    es muss ja weitergehen – auch im socialweb

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.