Auf Ibiza gibt es unzählige Hotels und Appartements in allen Style- und Preisklassen. Trotz der riesigen Auswahl finden sich aber ein paar Locations, die einen Ibizaurlaub durch ihr Konzept und ihren Charakter zu etwas ganz besonderem machen. Einer dieser Spots ist das Boutique Hostal Salinas!

Die Einfahrt zum Boutique Hostal SalinasBoutique Hostal Salinas

Die Einfahrt zum Boutique Hostal Salinas

Am Salinas Beach sind die meisten Ibizaurlauber schon gewesen und einigen ist bei der Fahrt dorthin sicher auch aufgefallen, dass rechts an der Straße ein Hotel, Restaurant, Hostal steht. Hotel, Restaurant, Hostal? Genau das wollten wir genauer wissen und haben uns mit Düsi, einem der Betreiber getroffen. Zum Einstieg musste er uns erst mal erklären was es mit dem Begriff „Boutique Hostal“ auf sich hat, den man aus den gängigen Hotelkategorien so nicht kennt.

„Ein Hostal ist ein kleines inhabergeführtes Hotel für das es bestimmte Vorgaben, wie zum Beispiel die Zimmeranzahl gibt. Der Zusatz Boutique ist aber das besondere an unserem Hostal. Der Begriff kam in den 80er Jahren in Los Angeles und New York auf und bezeichnet kleine, lässige Hotels, die aber trotzdem auf einem Topniveau arbeiten. Dazu gehört eine gute Gastronomie, ein stylisches Design und ein guter Rundum-Service für die Gäste. Genau die Art von Unterkunft, wie wir sie uns vorgestellt haben und die unseren Gästen auch sehr gut gefällt. “

Ein eigenes Hotel, abseits des klassischen Bar- und Partybetriebs auf Ibiza war schon längere Zeit der Traum von Düsi, nach dem er einige Jahre die berühmte Bar Lo Cura in Ibizastadt geführt hat. Vor gut 7 Jahren hat er dann gemeinsam mit seiner Partnerin Anita und seinem Freund David an der Straße beim Salinas Beach die Ruine gefunden, aus der sie das Boutique Hostal geschaffen haben.

„Das Haus liegt mitten im Naturschutzgebiet und deswegen konnten wir keine neue Lizenz als Hotel bekommen. Wir haben uns dann eben zum Boutique Hostal entscheiden da es für ein 1-Sterne-Hostal noch eine alte Lizenz gab. Damit haben wir dann einen echten Volltreffer gelandet. Wir waren das erste Boutique im ganzen Mittelmeer auf das sich dann alle Reiseveranstalter gestürzt haben.“

Betreiber Düsi im Interview

Betreiber Düsi im Interview

Düsi, Anita und David sind alle seit rund 20 Jahren auf Ibiza und kennen die Insel und die Residentos daher sehr gut. Das kommt ihren Gästen jetzt sehr zu gute, denn dadurch können sie ihnen wirklich alle Wünsche erfüllen.

„Wer bei uns wohnt, profitiert von unseren Kontakten und bekommt auch mal kurzfristig im Hochsommer noch einen Platz in einem Restaurant und jederzeit ein Taxi. Neben den Gästen aus aller Welt haben wir auch viele bekannte DJs hier als Gäste. Vor allem denen gefällt die entspannte Atmosphäre und die Lage bei uns super. In 15 Minuten sind sie in der Stadt und in 10 Minuten am Flughafen und trotzdem können sie direkt vor der Haustür am Strand spazieren gehen können. 50% liefern wir und die anderen 50% der Atmosphäre schaffen unsere Gäste und genau das macht unser kleines Schmuckkästchen aus.“

Die Saison im Boutique Hostal Salinas geht immer ein bisschen länger, als an anderen Plätzen auf Ibiza. Bis zur großen Halloweenparty Ende Oktober kümmern sich Düsi, Anita und David um ihre Gäste und wir können euch nur empfehlen, in dieser ganz besonderen Urlaubslocation mal vorbei zu schauen. Entweder noch diese Saison, oder schon mal für eure Vorplanung für 2016. Mehr Infos zum Hostal und alle Kontaktdaten gibt es direkt auf der Homepage!

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽