“I Tank You” heißt das neue Album T.Raumschmieres und ein prä-ejakulativer Vorgeschmack der Schmiere ist nun zu Zwecken der Prognose zu erhaschen: “E”!

So nennt sich der Two-Tracker auf gepresster 12″ und mit diesem unterschwelligen Wer-weiß-was-das-zu-bedeuten-hat?-Titel (hm…) hören wir rein in einen T.Raumschmiere, der sich demanifestiert und verwandelt und somit selbst in Relation zu neuen Tönen steht:

Rohe Synthies, die er plakativ und schematisch moduliert, live eingespielte Drumpads und eine Bassdrum, die sich und unsere Schläfenpartie gewaschen hat.

Wer hier reinhört, kann erahnen, was wohl so im kompletten Album drinsteckt: Der Label-Führer vom Berliner Schätzchen Shitkatapult, zeigt hier mit dem nackten Finger Richtung Morgen und wir genießen einen Blick in die Zukunft – auf sein bald released werdendes Baby und auf Musik, die sich im Wandel der Verwandlung noch einmal etwas weiter wandelt.

Weiter! So!

T.Raumschmiere > E
12 Inch > Shitkatapult
www.shitkatapult.com

Leave a Reply

Your email address will not be published.