Ihr seid einmal in Eurer Kindheit Fischer-Technik oder Cosmos-Baukasten Nerds gewesen?

Dann ist die allerneueste Perlon Compilation sicherlich etwas für euch.

Denn es klingt fast so, dass manche der Acts (u.a. Ricardo Villalobos, ManmadeScience, Dandy Jack oder auch Horror Inc. aka Akufen) es sich hier zur Aufgabe gemacht haben alle Produktionsmöglichkeiten modernster Housemusic auszuloten, die zur Zeit möglich sind.

Da werden Beats um die Ecke gebogen, es zischelt und zirpt an allen Ecken und Enden und so manch obskurer Sound streichelt das Trommelfell des hörers.
Mitunter kann das vielleicht manchmal auch etwas zuviel werden.

Dennoch ist diese Compilation ein Muss für den anspruchsvollen Hörer, Clubber oder Tänzer.

Äusserst experimentell aber auch sehr verwegen! (ken)

Superlongevity 3
V. A. 2×12″/CD –
Perlon / Neuton


Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽