Monoloc ist mir zuerst in einer der ersten CLR Podcasts aufgefallen und auch da bin ich immer auf der Neigung zu Noise, Voices-Sample-Fetzen und diesem deepen und dunklen Vibe hängengeblieben. Das war wohl so 2010 rum als „Dark Techno“ noch eher in Nischen rumbollerte und auch prominent fast nur von Chris Liebing und seinem CLR Talentzirkus angeschoben wurde. Seit Rødhåd und seiner Dystopian Gang ist die Fanbase der nicht ganz so bunten Seite des Techno noch größer geworden und das zu Recht.

Den ganze Begriffs,- und Schubladensumpf rund um das vermeintliche Genre „Dark Techno“ wie: melancholisch, mystisch, düster, dystopisch, dunkel oder Referenzen zu Gothic, EBM, Industrial und deren frühen Vertreter wie Front242, Nitzer Ebb, etc. kann ich zwar verstehen, konnte ich aber noch nie mitgehen.

Da halte ich es doch eher mit dem schönen Rødhåd Zitat in The Shadowy World of Dark Techno @ Bandcamp

“for me, music with an emotional, melancholic touch is darker music. It shows that music can create an atmospheric touch in your mind without being cheesy or losing identity. That’s what I like about darker sounds.”

Monoloc – The Untold Way – auf Dystopian: Unterbewertet und eines der wenigen 2016er Alben die bei mir immer noch laufen … 12 Tracks meistens abseits des 4/4-Takt-Mainstream führen durch einen Soundtrack eines Sci-Fi Filmes der noch nicht gedreht wurde. Irgendwo zwischen Ambient und Techno, zwischen Dub und Experimenten. Deep, knisternd, brummend mit vielen Ideen und unerwarteten Wendungen – ein echtes Kopfhörer-Album.

Und fragt mich bitte nicht warum, aber „Muted“ erinnert mich jedesmal wenn ich den Track höre an „Cherry Moon Trax 1 : The house of house“ und ist nebenbei vermerkt auch auf der GROOVE CD 72 zu finden. Und „Gently Falls“ an Recondite.

Egal.
Gutes Album.

Monoloc - The Untold Way - DystopianArtist: Monoloc
Title: The Untold Way
Label: Dystopian
Release date: 31st October 2016
Cat. #: DYSTOPIAN LP 01
Format: Vinyl/ CD/ digital
Distributor: Kompakt





Tracklist (CD/Vinyl):
1/A1. Revive
2/A2. The Untold Way
3/A3. Lowa
4/B1. No GHSTS feat. Tijana T 5/B2. Momentum
6/B3. Michigan Lights
7/C1. Gently Falls
8/C2. Cloning Society
9/C3. Muted
10/D1. Gravity Growl
11/D2. Alighting
12/D3. Ground Disorder

Monoloc Selects 22 Tracks
22tracks.com/monoloc-selects

Monoloc – The Untold Way (Original Mix)

Monoloc – Kiesgrube 2015 Podcast

Leave a Reply

Your email address will not be published.