Mit dem neuen Album „Genesis“ beweißt das englishe Label Greensleeves in Zusammenarbeit mit dem Holländischen Label Rock`n`Vibes erneut ein Gespür für musikalische Talente.


Der aus Holland stammende Maikal X versteht es karibisches Flair in die Niederländischen Studios zu zaubern, echter Roots Reggae erwartet einem auf den mit 14 Tracks gefüllten Album. Sicherlich wird das Reggae Rad auf Genesis nicht neu erfunden, das ist aber auch gar nicht nötig – solange es gefällt und gute Laune verbreitet, erfüllt es genau den Zweck einer Veröffentlichung dieser Art.

Maikal X - Genesis

Aggressive Ska Rhythmen oder übertriebene Dancehall Gewitter sucht man hier vergebens. Vielleicht auch deswegen ein Album, das jedem mit ein wenig Rhythmus im Blut doch gefallen sollte. Der Produzent des Albums „Mr. Rude“ zauberte ein abwechslungsreiches und klassisch anmutendes Roots-Reggae Album zum Start in die Solo Karriere von Maikal X aus dem Ärmel, das wiedermal klar macht: Die Karibik kann überall sein, auch in Holland.



Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽