Spielerwechsel gibt es nicht nur in der Bundesliga, auch in der ersten Liga der elektronischen Musik geht es hin und her. Lee van Dowski wechselt jetzt von Cadenza zu Mobilee Records nach Berlin!

Kur vor der anstehenden Sommersaison wechselt Lee van Dowski nach Berlin. Bei Anja Schneiders Mobilee-Familie wird er zukünftig zu Hause sein, seine Bookings abwickeln lassen und seine Produktionen veröffentlichen. In den kommenden Wochen wird sich das direkt bemerkbar machen, denn Anfang Juni kommt eine gemeinsame EP mit Dean Demanuele auf Mobilee raus.

Am 12. Juni ist Lee van Dowski dann auch zusammen mit der Mobilee-Crew auf einem Barcelonatrip und spielt zusammen mit Anja Schneider, Matthias Tanzmann, Rodriguez Jr., Andrea Oliva und einigen anderen bei der Mobilee Pool Session beim Sonar. Mehr Infos dazu gibt er hier: http://www.mobilee-records.de/news/2014/04/10/mobilee-pool-session-day-night-at-fact-music-pool-series

Wie es im letzten Jahr bei der Mobilee Party beim Sonar abgeht könnt ihr euch hier im Youtubevideo nochmal reinziehen:

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.