DJ Jondal alias Martin Unger aus München dürfte nicht nur mir als begeistertem Hörer seiner täglichen Entspannungsreise Klassik Lounge auf Klassik Radio ein Begriff sein. Schon seit 1976 (!) als DJ tätig turnt er mit Gigs um die halbe Welt von München bis Sylt über Ibiza bis in die USA und sammelt dabei immer wieder neue Soundscapes für sich ein.

Stets an der Schnittstelle von Ambient, Dub, relaxter Elektronik und zurückgelehnten Ibiza-Sounds steht DJ Jondal mit seinem Namen wie kaum ein anderer für den perfekten Genuss. Auf La Nuitbeweist er mit seiner äußerst feinfühligen Trackauswahl, was Chill Out wirklich bedeutet.

Und das meine ich ernst, denn hier kommt nicht die x-te Standard-Compi mit Tracks, die auch im Supermarkt laufen könnten.

Einzigartige unbekannte Perlen treffen auf Tracks von erfolgreichen Vertretern des Genres wie Boozoo Bajou, Guy Chambers oder De-Phazz Sängerin Pat Appleton. Das Mixing ist mit unglaublich viel Gefühl perfekt auf die einzelnen Tracks abgestimmt, Grenzen zerfließen, Stimmungen wachsen zusammen, kurz: das perfekte Hörerlebnis. Dieses Kunstwerk darf in keiner Sammlung fehlen!

La Nuit – Rare Lounge Grooves Mixed by DJ Jondal
V. A. 2xCD
Ministry of Sound / Edel

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽