Der sowohl in der Szene als auch auf internationalem Parkett gefeierte Elektronikvirtuose Kris Menace erleuchtet nun mit seinem zweifelsfrei beeindruckensten Werk seiner musikalischen Laufbahn das Firmament – The Entirety Of Matter.

 

Sein tiefes  Gespür für mehrdimensionale Soundlandschaften tanzt auf diesem eindrucksvollen Album dezent mit seinem spürbar ungestillten Verlangen nach druckvollen und dennoch verzweigten Beatkollagen. Insgesamt 12 Tracks bilden eine fluoreszierende Reise in eine unbekannte Dimension ästhetischer Klangvielfalt und pulsierender Bassläufe.Nicht nur die unsagbare Soundvielfalt der einzelnen Tracks dringt unweigerlich bis in die kleinsten Kapillargefäße, sondern vor allem der so ergreifende Zustand zwischen tief wabernder Melancholie und Energiegeladener Impulsivität.

Futuristische klingende FX Sounds und eine beinahe greifbare Energie unterstreichen dieses aus tiefster Seele entsprungene Dutzend an vor Authentizität strotzenden Tracks. Kris Menace gelingt mit diesem Werk eine einmalige und wegweisende Produktion, welche die Welt für einen kurzen Augenblick zum Stehen bringt. Der erste Track Mona ist derzeit auf Kris Menace Soundcloud Profil zu hören und verrät welch unglaublich tiefes Ausmaß diese PRoduktion hat, Einfach umwerfend.

 

Kris Menace_The Entirety Of MatterKRIS MENACE
The Entirety of Matter
Compuphonic

 

 

 

Kris Menace – The Entirety of Matter bei iTunes

Leave a Reply

Your email address will not be published.