Eine Reise durch Raum und Zeit: 1996 releaste die US-Broken Beat Legende Soul Slinger gemeinsam mit Supa MC TC Izlam (aka TC Frequency To The Love Degree) „Zulu Music Pt. 1 and 2“ auf seinem legendären „Jungle Sky Records“-Label. Eine Musikplattform, die in den 1990ties als Heimathafen für artists wie „A Guy Called Gerald“, „Afrika Bambaataa“, „DJ Spooky“ oder „Air Liquide“ diente – um nur einige zu nennen.

Auf envloop 005 „Zulu Music 2011 EP“ hat nun ein musikalisches Kleinod jener Zeit dn Weg in die 2010er gefunden – neu bearbeitet von Carlos Soul Slinger himself und Hillberg. „Zulu Music“, eine Tune, die das Genre „Dubstep“ um Jahrzehnte vorweg genommen hat, findet ihren Weg nun als trippige und funkige HipHop-Tune auf die Download-Portale – und erinnert an manchen Stellen an weitere „Heroes oft he 1990ties“ wie die Stereo MC´s oder Gary Clail.

Selbstverständlich sind auch envloop´s New Yorker resident-artists I-Cue und Odyssey dabei, waren beide doch bereits in den 1990ern Stamm-Producer auf DJ Soul Slingers „Jungle Sky“ und „Liquid Sky“ Labels. I-Cue bereichert den Release mit einem Hipstep / Drum&Bass Remix, der musikalisch den Bogen über die Jahrzehnte spannt. Odyssey folgt ihm mit einer groovig-knackigen Soul Sonic Electrofunk Version im Stil von Kraftwerk.

Soul Slingers 1996er Original komplettiert die transatlantische Sound-Reise, dann geht´s zurück über den „Großen Teich“ nach Liverpool, England: Kooky bringt den Tune mit seiner Electrohouse-Version richtig zum Knacken. Diffr3nt aus Bremen, Deutschland, unterzieht „Zulu Music 2011“ dann einer groovigen Techhouse-Behandlung, die einen auf der Tanzfläche definitiv nicht ruhig stehen lassen bleiben wird. Südwärts geht die Musikreise nach Wien: Struboskop, von ihrem letzten envloop-Release „Don´t Stop Robot“ noch jedermann bekannt, ziehen dem funkigen Tune einen chilligen House-Frack über.


Releasedatum: 1. März, 2011
 
Credits:
ZULU MUSIC
REMIX PROJECT-BY Hillberg
„Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam
ORIGINAL release-
WRITTEN AND PRODUCED BY
DJ  SOUL SLINGER(Carlos Slinger)
and WORDS AND LETTER BY
TC IZLAM
LIQUID SKY MUSIC/BMI
C&P 1996-2011
Backing Vocals by Thomas Prempeh
Guitars by MC Milovan
Artwork by: amierinkz


A. TRACK LIST:

1. Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam – Zulu Music 2011 (Original)

2. Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam – Zulu Music 2011 (Radio Version)

3. Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam – Zulu Music 2011 (I-Cue Coney Island High Drum&Bass Rmx)

4. Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam – Zulu Music 2011 (Odyssey Happy Warrior NYC Electrofunk Mix)

5. Soul Slinger feat. SupaMC TC Izlam – Zulu Music Pt. 2 (1996 Original)

6. Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam – Zulu Music 2011 (Kooky UK Electrohouse Mix)

7. Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam – Zulu Music 2011 (diffr3nt Remix)

8. Hillberg vs. Soul Slinger feat. TC Izlam – Zulu Music 2011 (Struboskop House Treatment 


What do others say? – Meinungen

Clint Maximus (Energy 105 CDN):  “massive remix right there – killer” (I-Cue Coney Island High Remix)

Billie Ray Martin (Disco Activisto Rec.): “old school in the house. vibe!” (Struboskop House Treatment)

Phil Drummond (Ibiza Underground, London): “Like this lots!”

Scott Kirkland (The Crytal Method): “love this mix!” (Odyssey NYC Electro Remix)

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽