Der 2. Release des Münchner Minimal House Labels Cleansuite Records, treibt es mit der groovenden Entspannung auf die Spitze.


Die Bavarian Boys, das sind Markus Guentner aus Regensburg und Jojo Hofmockel aus München, gemeinsam laden sie den Zuhörer zu ihrem Volkfest der guten Laune.

Schön und gemütlich wie die Heimat der beiden Protagonisten, ist diese 4.Track Scheibe.
Groovende und smoothe Rhythmen, weiche Flächen und rollende Basslines, lassen jeden Dancefloor zum Spielplatz des Hüftschwungs werden.

Allein das gelungene Artwork der Platte und natürlich letztendlich die Musik, sind ein weiterer Beweis, dass man nicht unbedingt nur nach Köln oder Berlin sehen darf, wenn es um minimalen House und guten Geschmack geht!

Wir freuen uns über die gelungene Platte dieses neuen Münchner Labels, von dem man sicherlich noch einiges hören wird.

Tipp!

cleansuite-bavarian-boys-guentner-hofmockel

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽