Die Loveparade Compilation 2007

Die Loveparade hat Berlin den Rücken gekehrt  um im Ruhrpott wieder aufzuerstehen.

In diesem Jahr steigt das Fest der Liebe zum ersten Mal NICHT in der Hauptstadt sondern in Essen. Voller Stolz teilt Ministry mit, dass die offizielle Compilation zum Mega Event ab diesem Jahr exklusiv bei Ministry of Sound erscheinen wird!

Für diese Compilation stellt Ministry of Sound, wie gewohnt und in alter Manier ein außergewöhnliches Rundum-Sorglos-Paket zusammen!

Auf 2 randvollen CDs präsentiert das Ministerium zusammen mit der Loveparade einen Cocktail der Superlative – alles was die elektronische Tanzmusik zu bieten hat und sich in den Köpfen der Paradeanhängern manifestieren wird.

Vertreten auf den 2 Silberlingen sind unter anderem: ATB, Chris Liebing, Moguai, Bob Sinclar, Booka Shade und natürlich die diesjährige –  offizielle Hymne zur Parade Love is Everywhere (New Location) von Westbam & The Love Committee.

Abgerundet wird dieses Paket durch eine DVD mit den besten Szenen der bisherigen Paraden. Darauf zu sehen ist eine komplette Historie von 1989 – 2006, sowie exklusive Aufnahmen der weltweiten Internationalen Loveparades. Musikalisch untermalt wird dieses visuelle Feature von den Evergreens & Titelmelodien der vergangenen Jahre.

Doch damit ist noch lange nicht Schluss, denn Ministry of Sound geht einen Schritt weiter, um euch das Beste vom Besten bieten zu können. So wurden weder Kosten noch Mühen gescheut und euch einen hochwertigen Loveparade Guide zusammengestellt.

Mit diesem Special navigiert Ihr zielsicher durch die NEUE Partymetropole und verpasst garantiert keine der wichtigen Veranstaltungen. Die wichtigsten und besten Clubs, Bars, Lounges und Restaurants des Ruhrgebietes bekommt Ihr hier auf einen Blick  nicht NUR für den Zeitraum der Loveparade.

So könnt ihr das Love Weekend in vollen Zügen genießen, während ihr in ausgesuchten Spots & Locations mit Gleichgesinnten die Loveparade zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Die Parade zeigt sich in neuem Gewand und verspricht in alter Stärke aufzutrumpfen. Ministry of Sound wird natürlich auch mit seinem eigenen Float (LKW) würdig vertreten sein. Der Club Files Float wird als Mutterschiff vor Ort sein und den tanzwütigen Massen gehörig einheizen.

Was bleibt noch zu sagen?
DAS ultimative Andenken an die Loveparade 2007 und an diesen Sommer, einfach die CD oder ein bisschen Liebe auf die Ohren!
Für alle die in diesem Jahr nicht live dabei sein können und dennoch die Parade nicht verpassen wollen  Die Loveparade Compilation 2007 erscheint am 10.August 2007.

Loveparade 2007 (2CD+DVD+Loveparade Guide)
Ministry of Sound VÖ: 10.08.2007

CD1:
Michael Gray feat. Steve Edwards – Somewhere Beyond
Ida Corr – „Let Me Think About It
Bob Sinclar – I Feel For You (Axwell Remix)
Out of Office – Hands Up (Original Mix)
Backside Artists vs. Geen Plank – Sonic Empire 2007
Big World & Friends – Me Gusta (Sunloverz Vocal Remix)
Pompero – Pompero (Extended Mix)
Re-Fuge feat. Nicole Tyler – So Real (Energy Mix)
City Sneakerz – You Dont Own Me
CJ Stone – Be Loved (Heart of Stone Mix)
Mason – Quarter (Original)
Alex Van Alff – Let It Go (Original)
TV Rock vs. Dukes Of Windsor – The Others
Lissat & Voltaxx feat. Skyler – I don’t Wanna Work Today

CD2:
Booka Shade – Karma Car
Âme – Balandine
Infant presents Simon Baker – Plastik
Loco Dice – Carthago (Edit)
Fairmont – Gazebo (Original Mix)
Octave One feat. Ann Saunderson – Blackwater
ATB – Feel Alive (Bee-Low Remix)
Moguai & Tocadisco – Freaks (Tocadisco’s Commandeur Mix)
Funkerman & Fedde le Grand pres. F to the F – Wheels In Motion
Chris Liebing – D?GTMK – Brainaqua
WestBam and The Love Committee – Love Is Everywhere (New Location)

 

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽