Die „Concept“-Reihe des Labels My Favourite Freaks geht in die zweite Runde. Nachdem schon der Auftakt mit Beiträgen Christian Smith, Hemanez, Danny Serrano und M.In & Yost Koenen die Vielfalt von Techno und Tech House ausgeleuchtet hatte, wird es im Sequel noch bunter.

201410d

AFFKT verkauft seine Seele im fantastischen Techon-Track „Pied Piper“ an einen mächtigen Arpeggio-Synthie, wogegen sich „Build And Drop“ von Saytek vergleichsweise artig ausnimmt – bis es in eine Gruppe kurioser Soundeffekte stolpert und Lust am Experiment gewinnt.

Die B-Seite gibt erneut einen anderen Takt an: Die minimalistischen 909-Beats von Macromisms „Stay B“ sind klassische Clubkost ohne Chance auf Widerrede, und mit „The Cops After Me“ bringt Timid Boy einen Groove an den Start, wie er lässiger nicht sein könnte.

Wie die zwei verbleibenden Installationen erscheint auch Compilation exklusiver Tracks ausschließlich auf Vinyl.

„My Favourite Freaks – Concept 02“ gibt es hier zu kaufen.

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽