Wer 11 Jahre im Musikbusiness unterwegs ist, der muss erstens wissen, wo es lang geht und zweitens ein gutes Händchen für den richtigen Ton haben. Ansonsten wäre man höchstens noch auf irgendwelchen Best of Damals Compilations zu finden. Danny Breaks hat schon 11 Jahre auf dem Buckel – und er ist besser denn je…


11 Jahre, dass muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.
Wie alt mag Danny Breaks wohl sein?
Nein – wir wollen hier ja nicht persönlich werden, sondern einen Musiker würdigen, der schon lange im Geschäft ist und nun kürzlich ein sein exzellentes Debütalbum veröffentlicht hat.

Manch einer wird sich nun fragen, wie kann man denn nach 11 Jahren erst sein Debütalbum veröffentlichen?
Na ja, das geht schon, wenn man in der ganzen Zeit damit beschäftigt ist, erstklassige und höchst erfolgreiche 12 zu produzieren.

Davon hat Danny Breaks in den letzten Jahren wirklich einige auf den Markt gebracht. Seinen Stil hat er dabei auf alle Fälle gefunden. Drumn Bass gemischt mit HipHop-Sounds, jeder Menge elektronischen Klings und Klangs und funkigen Basslines.
Das ist The way of Danny Breaks.

Natürlich produziert jemand wie Danny nicht nur seine eigenen 12, sondern ist auch noch ständig damit beschäftigt, die Songs einer Unzahl anderer Musiker zu remixen. Mo Wax, DJ Krush, 4 Hero, Lone Catalysts und Amon Tobin – soll ich weitermachen? Ich denke das genügt um sich auszumalen, welchen Stellenwert die Mixes eines Danny Break in der Musikwelt haben.

Ja und nun eben das Debütalbum Vibrations, das er mit seinem langjährigen Weggefährten Mark Use of Weapons Pritchard gemeinsam eingespielt und produziert hat.

Vibrations sollte man sich unbedingt mal anhören.
Eine wunderbare Mixtur an Drum n Bass und Next-Step-Funk, gespickt mit Latin Pianos und zwitschernden Pornofilm-Flöten, glockenklaren Xylophon Einlagen und Science Fiction Effecten wie aus einem 50er-Jahre B-Movie.

Allererste Sahne dieses Album – eben Danny Sahne Plus 🙂

Danny Breaks
Vibrations
Droppin‘ Science

Kommentar verfassen, Diskossion starten, Meinung melden‽